Aktuelles

___________________________________________________________________

August 2018

Wir begrüßen zwei neue Azubis in unserem Team.
Für sie beginnt nun die Ausbildung zum Zimmerer. Für die Ausbildung wünschen wir
ihnen viel Erfolg und Freude!

____________________________________________________________________ 

Mai 2018

Einer alten Tradition will Walter Emde nachgehen und verabschiedet sich für drei Jahre und einen Tag auf die Walz.

____________________________________________________________________ 

Januar 2018

Jungmeister Aaron Schemmrich nimmt von Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee Glückwünsche für den Lehrgangsbesten der Meisterausbildung entgegen.

____________________________________________________________________ 

Oktober 2017

Wir feiern 25-jähriges Betriebsjubiläum und blicken zusammen mit Mitarbeitern und Gästen auf 25-Jahre turbulente Firmengeschichte zurück!

Thomas Franke, Bürgermeister der Einheitsgemeinde Remptendorf gratuliert
Beatrice und Jörg Pfeiffer zum Jubiläum

____________________________________________________________________

September 2017

Ministerpräsident Bodo Ramelow gratuliert Walter Emde und dem Ausbildungsbetrieb zum besten Zimmererlehrling des Kammerbezirkes Ostthüringen.

____________________________________________________________________ 

Juni 2016

Staatssekretär Olaf Möller übergibt die Vereinbarungsurkunde für das NAT-Abkommen zwischen dem
Freistaat Thüringen und der Fa. Pfeiffer.

____________________________________________________________________ 

Januar 2016

Unser Mitarbeiter, Aaron Schemmrich präsentiert sich mit der Zimmerer-Nationalmannschaft
auf der Messe “Dach + Holz” in Stuttgart.

Aaron Schemmrich, Fa. Holzbau Pfeiffer
____________________________________________________________________
 

September 2015

Holzbau Pfeiffer gratuliert der Fa. Güntsch zum 25jährigen Firmenjubiläum.

Falko Kühn (Fa. Güntsch), Jörg Pfeiffer
____________________________________________________________________

Juli 2015

Anlässlich der BUGA 2015 wurde durch den Ministerpräsidenten von Sachsen-Anhalt,
Dr. Reiner Haseloff, das “Haus der Flüsse” in Havelberg feierlich eröffnet.

Jörg Pfeiffer mit dem Ministerpräsidenten von Sachsen-Anhalt Dr. Reiner Haseloff
____________________________________________________________________

Juni 2015

Die Firma Pfeiffer präsentiert sich traditionell zum Zunftmarkt in Saalfeld.

 

____________________________________________________________________

Juni 2015

Der Bayerische Landwirtschaftsminister, Helmut Brunner, gibt den Startschuss für den Bau des
Baumwipfelpfades mit Gastronomie und Informationszentrum im Steigerwald.

Jörg Pfeiffer mit dem Bayer. Landwirtschaftsminister Helmut runner
____________________________________________________________________

Februar 2015

Viel Informatives zum Lignotrend “ERFA-Tag” in Schluchsee

____________________________________________________________________

Januar 2015

Verleihung des Bayerischen Holzbaupreises anlässlich der Messe “BAU München” für das Projekt:

Familienzentrum “Am Steinpark” in Freising

____________________________________________________________________

November 2014

Die Firma Holzbau Pfeiffer GmbH präsentiert sich zur Ausbildungsbörse des

Saale-Orla-Kreises.

(Geschäftsführer Jörg Pfeiffer im Gespräch mit Landrat Thomas Fügmann)

____________________________________________________________________

 Oktober 2014

Veröffentlichung in der Tageszeitung OTZ

____________________________________________________________________

 August 2014

Wir begrüßen drei neue Azubis.

Für sie beginnt nun die Ausbildung zum Zimmerer. Für die Ausbildung wünschen wir

ihnen viel Erfolg und Freude!

____________________________________________________________________

Juli 2014

125 Jahre Sägewerk Holz Kogler, Kreuzpullach

Als langjähriger Kunde gratuliert die Fa. Pfeiffer Geschäftsführer Klaus Widmann.

____________________________________________________________________

November 2013

Beim Bundesleistungswettbewerb der Zimmerer in Biberau belegt Aaron Schemmrich

einen hervorragenden 5. Platz und wird für die Nationalmannschaft nominiert.

____________________________________________________________________

Oktober 2013

Ehrung für den Ausbildungsbetrieb anlässlich einer Auszeichnungsveranstaltung des

Thüringer Handwerkstages e.V.

____________________________________________________________________

August 2013

Wir begrüßen einen neuen Azubi.

Für ihn beginnt nun die Ausbildung zum Zimmerer. Für die Ausbildung wünschen wir

ihn viel Erfolg und Freude!

____________________________________________________________________

Juli 2013

Unser Lehrling Aaron Schemmrich schließt seine Ausbildung zum Zimmerer als

Kammer- und Landesbezirkssieger ab. Wir gratulieren!

____________________________________________________________________

Mai 2013

Verleihung einer Anerkennung des Deutschen Holzbaupreises anlässlich der LIGNA

für das Projekt “Effizienter Wohnungsbau, Ingolstadt Hollerstauden”

____________________________________________________________________

September 2012

Wir begrüßen unsere beiden neuen Azubis.

Für sie beginnt nun die Ausbildung zum Zimmerer bzw. technischen Produktdesigner.

____________________________________________________________________

Veröffentlichung in Fachliteratur

____________________________________________________________________

Mai 2012

Eine neue Abbundanlage Typ Hundegger Speedcut3 wird uns in Zukunft bei der

Realisierung der anstehenden Aufgaben unterstützen.

____________________________________________________________________

Januar 2012

Fast auf den Tag genau, 6 Monate nach der Brandkatastrophe sind die Arbeiten am

Neubau (größenteils) abgeschlossen. Nach der Zeit im Not-Exil können wir jetzt

wieder komplett vom Stammsitz Burglemnitz aus arbeiten.

____________________________________________________________________

November 2011

Uns sitzt die (Jahres)zeit in Nacken, aber das Wetter ist auf unserer Seite und die 

Arbeiten gehen zügig voran.

____________________________________________________________________

Oktober 2011

9 Wochen sind seit der Katastophe vergangen und es gibt eigendlich keinen Grund zur Freude 

- aber immerhin einen Lichtblick: 

Am 08. Oktober 2011 feierten wir Richtfest.

(das Dach des Späneturmes wird abgerissen und eine böse Überraschung:
das Holz schwelt noch immer  - knapp 9 Wochen nach dem Brand!)   

_____________________________________________________________________

September 2011

Nach dem Großbrand ist vor der Großbaustelle. 

Wir bauen wieder auf!

 

 
Wiederaufbau

_____________________________________________________________________

August 2011

Ca. 14 Tage nach dem Brand haben Kriminalpolizei und Versicherungen die

Ermittlungen vor Ort abgeschlossen. Es wurde mit den Aufräumarbeiten begonnen.

_______________________________________________________________________

Juli 2011 – Katastophe!

In den Morgenstunden zum 31.07.2011 wurde unser Betriebsgebäude bei einem

Großfeuer komplett zerstört. Als kurz nach Alamierung gegen 4:00 Uhr die 9 Feuer-

wehren eintrafen, stand das Gebäude bereits komplett in Flammen.

142 Feuerwehrleute im Einsatz hatten keine Chance gegen das verheerende Feuer

anzukommen.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

   
 

mehr Fotos bei:  OTZ-Bilderserie

_____________________________________________________________________

2010